Umbau Vorhaben

Was ist zu tun um die Honda wirklich Dual-Sport fähig zu machen:

Hier meine “Gedanken” und Ideen zum vorgehen oder eher die To-Do Liste:

  • Ersetzen der Batterie mit einer LiFePo4 von Skyrich ( 109.- ) ( – 2,022 Kilogram )
  • Entfernen der hinteren Fussrasten ( – 224 Grams)
  • 13 Zahn Ritzel
  • 42 Zahn Kranz (13/40=Strassenlegal, 13/42=nicht)
  • Evtl.  Elektronik für Geschwindigkeitsanpassung Tacho (Je nach Abweichung nach Austausch des Ritzels.)
  • Ersetzen der vorderen Fussrasten (Fastway Air, – 90 Grams)
  • Neuer Lenker 28mm mit Offset (Renthal Fatbar)
  • Ersetzen der Lenker Hebel und Griffe ( ? / Renthal Kevlar)
  • Ersetzen der Fusshebel (AS3 Performance – 218 Grams )
  • Heavy Duty Clutch und Federn (noch offen)
  • Fahrwerk Anpassung  (noch offen)
  • Evtl. EJK Elektronischer Benzin Einspritz- Regler
  • Auspuff komplett FMF (nur Gelände und racing)
  • Luftfilter von DNA (Gleiches Gewicht, mehr Luft, aber nur mit Auspuff/Kollektor)

Nach jedem Einbau / Umbau werde ich einen Eintrag schreiben mit den Resultaten! Also bleibt dran …